Berührt, gestreichelt, massiert werden,
das ist Nahrung für das Kind.
Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien,
Vitamine und Proteine.
Nahrung die Liebe ist.

 

( Frédérik Leboyer )

In meinem Kurs erlernen Sie verschiedene Massagetechniken wie z.B. die indische Babymassage nach Frédérik Leboyer. Die sanften Berührungen  helfen Ihrem Kind seinen eigenen Körper wahrzunehmen, lassen die meisten Babys besser schlafen und helfen bei Verdauungsproblemen. Die Zuneigung und  Liebe zu Ihrem Baby können Sie durch die regelmäßige Massage unterstützen und ihm so Geborgenheit hautnah vermitteln. Außerdem werden Themen rundum das Leben mit dem Baby besprochen wie Entwicklungsphasen, Stillen und Einführung der Beikost.

Ab der 6. Lebenswoche können Sie mit Ihrem Kind an der Babymassage teilnehmen.

Der Kurs geht über fünf Wochen und findet jeweils
Donnerstag  von 10.30 Uhr  – 11.30 Uhr statt.

Termine:

02.11.2017 – 30.11.2017                  – wenige freie Plätze –

11.01.2018 -15.02.2018                    – freie Plätze –

Am 08.02.18 findet der Kurs wegen Weiberfastnacht nicht statt.

Bitte bringen Sie folgendes zum Kurs mit:

  • Babyöl ( bitte Verträglichkeit testen )
  • Einwegwickelunterlage
  • Kuscheldecke oder Badetuch
  • Kursgebühr
Termine & Anmeldung

Weitere Leistungen